Freitag, 4. November 2011

Engelsmorgen von Lauren Kate


Daniel entfaltete seine silberweißen Flügel, und Luce
spürte, wie sie gemeinsam vom Boden abhoben. 
Sie schwebten über dem Sand. "Bist du bereit?", fragte er. 
Wofür sie bereit war, wusste sie nicht. Aber es spielte 
auch keine Rolle. Daniel war da, er war endlich wieder 
bei ihr, das war alles, was zählte ...

Himmlische Liebe - ewige Gefühle: 
Der zweite Band der süchtig machenden Serie um 
Luce, Daniel und ihre unsterbliche Liebe ...
in der die Liebe nie, aber niemals stirbt.

"Sexy, faszinierend und aufregend. Ich liebe, liebe, liebe es!"
P.C. Cast, Autorin des Bestsellers ´House of Night´


Name: Engelsmorgen
Autor/in: Lauren Kate
Verlag: cbt
Preis: 17,99€
 ISBN: 978-3-570-16078-7
Inhalt:
Seit der Schlacht an der Sword & Cross Schule, schwebt Luce in großer Gefahr. Wesen, weder auf der guten, noch auf der bösen Seite, haben es auf sie abgesehen. Zu Luce Sicherheit, muss sie von nun an in Shoreline, einem Internat in Kalifornien, zur Schule gehen und ihren Eltern und ihrer besten Freundin Callie vorgaukeln, immer noch an der Sword & Cross zu sein. Und als ob das alles nicht schon schwer genug für sie ist, dürfen Daniel und sie sich für eine Weile nicht mehr sehen. Doch einhalten kann Daniel das nicht, und so verschlägt es ihn immer wieder zu Luce. Doch ihre kurzen treffen enden immer gleich. Nämlich mit einem fürchterlichen Streit. Und so muss sich Luce die entscheidende Frage stellen: Sind Daniel und sie wirklich füreinander bestimmt?
Sie muss endlich herausfinden, was es mit Daniel und ihrer früheren Leben auf sich hat, damit sie endlich weiß, wer sie eigentlich ist. 


Meine Meinung:
Als ich mir den ersten Teil, Engelsnacht, gekauft habe, war ich total gespannt auf das Buch, da ich vorher noch nie ein Buch über Engel gelesen hatte. Am Anfang des Buches war ich schwer beeindruckt, doch nach jeder folgenden Seite wurde mir immer langweiliger. 
Das war bei Engelsmorgen zum Glück nicht der Fall. Obwohl es hier genau andersrum war. Am Anfang fand ich es richtig langweilig und war schon enttäuscht, aber es wurde immer spannender und hat mich wirklich gefesselt. Zum Ende hin konnte ich das Buch schon gar nicht mehr aus der Hand legen.

Den romantischen Aspekt in dem Buch finde ich ... naja, wie soll ich sagen, ... etwas schmalzig.^^ Wie vernarrt Luce in ihn ist und noch nicht mal wirklich sauer auf ihn sein kann, ohne sich schon wieder von ihm angezogen zu fühlen. Für meinen Geschmack ein wenig übertrieben dargestellt.

In dem Buch heißt es ja, dass Luce mehrere Leben hatte, also immer wiedergeboren wurde. Jedes mal ungefähr mit 17 küssen Daniel und sie sich, und dann geht sie in Flammen auf, wegen einem Fluch, der auf ihnen liegt, und wird dann nach einer Weile bei einer anderen Familie wiedergeboren. 
Erinnert euch dieses Szenario auch an eine bestimmte Buchreihe? Findet ihr nicht auch, das es fast dasselbe ist, wie bei EVERMORE? 
Ever und Damon finden sich, ungefähr mit 17 wird sie dann von Drina ermordet und wird wiedergeboren. Und so geht das immer weiter, bis eines Tages Drina getötet wird und Ever nicht mehr stirbt. 
Das hat mich ein wenig an der Geschichte gestört, aber wurde zum Glück von Lauren Kate anders umgesetzt.

Daniel hat mich im zweiten Teil ein wenig genervt, da er so geheimnistuerisch war und Luce einfach nichts zugetraut hat, auch wenn er nur versucht hat sie zu beschützen. 
Cem tat mir ganz schön leid. Ich weiß er gehört zu den Bösen, aber so Böse kam er mir jetzt nicht rüber und Daniel scheint ihn ja auch nicht so schrecklich zu hassen. Da hat es mich schon ein bisschen genervt, dass Luce ihn nicht leiden kann.
Shelby, ihre neue Freundin auf der Schule, fand ich einsame Spitze.^^ Ich liebe ihre große Klappe und ihr feuriges Temperament. Aber trotzdem hat sie noch eine ängstliche und verletzliche Seite. Das hat mir sehr gefallen.
Wer mir noch ans Herz gewachsen ist, ist Miles. Ich finde ihn richtig süß und Luce hat ihn überhaupt nicht verdient. Aber es geht in der Geschichte ja auch um Daniel und Luce und nicht um Miles und Luce. hihi^^

In dem Buch ist mir aufgefallen, dass ich total auf die Bösen stehe.^^ Cem, Roland und Steven (Luces Lehrer). Die haben mich einfach am meisten überzeugt. Ich glaube, hätte ich die Wahl, ich wär auf der Seite, der Dämonen. hihi^^

Lauren Kates Schreibstil, ist wirklich richtig gut. Ich bin nicht über die Wörter gestolpert, wie bei manchen anderen Büchern, sondern ich kam wirklich gut voran und hab auch nie die Lust verloren, oder musste mich zwingen, weiterzulesen. Die Kapitel waren auch genau richtig. Nicht zu lang und nicht zu kurz. So hab ich immer mal ne Weile gelesen und konnte aber auch das Buch schnell mal weglegen, ohne mitten in einem Kapitel aufhören zu müssen.

Das Ende hat mir dann richtig gefallen. Nicht weil es das Ende war^^, sondern weil Luce endlich mal an sich gedacht hat. Ihr war das einfach alles zu viel und weg war sie. Wie ich finde, könnte Luce ein bisschen Egoistischer sein. 

Fazit: 
Gute Geschichte und sehr gut umgesetzt. Ich fand den zweiten Teil, Engelsmorgen, sogar noch einen Tick besser, als Engelsnacht. Empfehlenswert, für die, die den ersten Teil schon mochten!

"Das Buch ist vom ersten Wort an ein einziger Rausch. Selten ist es anderen Autorinnen bisher so gut gelungen wie Lauren Kate, die Engel lieterarisch umzusetzen."
DENGLERS BUCHKRITIK 

Bisher erschienen:


Und bis jetzt nur auf Englisch:

Kommentare:

  1. hey tolle rezi :) bin jetzt regelmäßge leserin kannst ja auch mal bei mir vorbeischauen http://isasleseecke.blogspot.com/
    liebe grüße
    isa

    AntwortenLöschen
  2. Echt super Rezi^^ hier schau doch mal rein ich denke das wird dir gefallen http://heartandsoul22.blogspot.com/2011/11/award-drei.html
    XOXO Louise

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Rezi ;).
    Ich war mir nicht sicher ob das Buch gut ist, da die Meinungen da auseinandergehen. Nach deiner Rezi, wird es wohl gut sein :D

    AntwortenLöschen
  4. hey,wann kommt eigentlich der dritte Teil raus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am 14. Juni 2011 kam der 3. Teil auf Englisch raus, aber wann es auf Deutsch erscheint, kann ich dir leider nicht sagen.

      Löschen

Immer her damit! :)